Aktuelles

Radtour zur geschleiften Ortschaft Jahrsau

Radtour zur geschleiften Ortschaft Jahrsau Sa. 31.07.2021 12.00 Uhr Start: Volzendorf, 29485 Lemgow, Deutschland Interessiert ihr Euch für Natur und Geschichte? Dann ist diese Radtour genau das Richtige für Euch! Wir radeln entlang des Grünen Bandes von Volzendorf aus zur Wüstung Jahrsau und zurück. In Jahrsau angekommen machen wir einen Rundgang durch die geschleifte Ortschaft. Dort erzählen wir vor Ort noch etwas über die Geschichte dieses besonderen Ortes und der ganzen Gegend am Grünen Band. Unterwegs entdecken wir die wunderbaren Naturerlebnisse entlang des Grünen Bandes und berichten warum dieser einmalige Lebensraum wert ist geschützt und erhalten zu werden. Die Radtour findet zeitgleich mit der Kulturellen Landpartie im Wendland statt, so dass man die Möglichkeit hat einen schönen Wochenendausflug zu machen und sich noch andere tolle Wunderpunkte der KLP anzuschauen. Bitte meldet Euch für die Veranstaltung an, damit wir einen Überblick haben, mit wie vielen Radlern wir rechnen können. Die Veranstaltung ist kostenlos, wir freuen uns aber natürlich immer über eine kleine Spende. Die Anmeldung erfolgt per mail an: johanna.mayrberger@bund-sachsen-anhalt.de oder bei Facebook per Nachricht direkt an unsere Seite.
Weiterlesen

Wandern im Wendland

Geführte Wandertouren durch das Wendland! Urwüchsige Natur, beschauliche Dörfer – die berühmten Rundlinge – Abgeschiedenheit und Stille, die Flusslandschaft der Elbe und der Höhenzug des Drawehn prägen das Landschaftsbild Lüchow-Dannenbergs. Auf den Spuren des Gorleben Widerstandes geht es im Reiche des Meister Bockert durchs wilde Wendland. Entlang des ehemaligen „Eisernen Vorhanges“ begegnet der Mensch Grenzgängern, die das Leben im jetzigen „Grünen Band“ dem in einer globalisierten Welt vorziehen und sich im Niemandsland der deutschen Geschichte angesiedelt haben. Die fünf Wandertouren führen uns durch die geheimnisvollen Rundlingsdörfer und das kleine Kreistädtchen des Wendlands sowie durch die Gartower Elbtalaue und die wunderschöne Nemitzer Heide. Mit Wiesen, Wäldern und Mooren ist die hügelige Drawehnlandschaft der Clenzer Schweiz und die Dummeniederung voller Kontraste. Die sieben Übernachtungen verbringen wir in drei verschiedenen Hotels entlang unserer Wanderrouten: im Flecken Bergen/Dumme übernachten wir die ersten beiden Nächte, im Rundlingsdorf Satemin genießen wir ruhige Nächte im Markthof Satemin und ebenfalls zuletzt in Gartow am See. Buchbar unter: https://unterwegs-reisen.de/wanderreisen/deutschland/wendland-niedersachsens-wilder-osten/ Das Team der Gästeinfo Lüchow
Weiterlesen

Familientour um den Gartower See

Wasser, Modder und ein Piratenschiff Diese Tour wird ganz besonders den Kindern gefallen. Speziell für Eltern oder Großeltern mit ihren Kindern oder Enkeln haben wir diese familienfreundliche Fahrradtour zusammengestellt. Gartow ist eine kleine Stadt im Osten des Landkreises. Das Herzstück des Städtchens ist der Gartower See, der sich hervorragend für eine Fahrradtour mit Kindern eignet. Am Seeufer und auch im Ort gibt es zahlreiche interessante Anlaufpunkte und spannende Aktivitäten. Neben Wasserspielplatz und Minigolfanlage, versprechen ein Bootsverleih (auch Tretboote mit Rutsche), eine Badestelle und nicht zuletzt Wildgatter mit Wolfslehrpfad und Thermalbad einen abwechslungsreichen Tag für die ganze Familie. Hier gibt es den Tourenflyer zum Download.
Weiterlesen

Rundlingskarte, Radlerland & Wanderland!

Rundlingskarte, Wanderland & Radlerland! Sie suchen Informationen und Tipps, um das außergewöhnliche Wendland zu erkunden? Neu: Die "Rundlingskarte" mit den einzigartigen Rundlingen im Wendland und drei Tourenvorschlägen, um diese zu besuchen. Auf der "Wanderland" finden Sie fünf wunderschöne Touren durch die Natur des Wendlands. Für die radelnden Urlauber haben wir die "Radlerland" mit 12 Touren durch die faszinierende Landschaft des Wendlands entwickelt. Besuchen Sie uns gerne in den Tourist-Infos, um die Karten zu erhalten oder erwerben Sie diese auf unserer Website (www.region-wendland.de). Viel Spaß!
Weiterlesen