Carsharing im Wendland

Im E-Auto das Wendland entdecken

Weitläufige Landschaften und geringe Bevölkerungsdichte machen den besonderen Reiz des Wendlands aus. Sie tragen jedoch auch dazu bei, dass die Fortbewegung mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht immer einfach ist. Um den Gästen der Region die Entdeckung des Wendlands so einfach wie möglich zu machen, kooperiert die Gästeinformation in Lüchow mit dem Verein Carsharing im Wendland. Der Verein verfügt über mehrere Autos, die seine Mitglieder nutzen können. Eines der Autos, ein E-Up, steht in unmittelbarer Nähe der Gästeinformation. Gäste können das Auto Wochentags ab 16 Uhr sowie am Wochenende nutzen. Im Laufe der Zeit soll das Angebot weiter ausgebaut werden.

So funktioniert Carsharing im Wendland

Kommen Sie hierzu einfach während der Öffnungszeiten in die Gästeinformation. Wir reservieren das Auto für Sie und händigen Ihren, gegen eine Kaution, ein Smartphone mit allen nötigen Zugangsdaten aus. Angetrieben mit Ökostrom, können Sie dann nach Herzenslust die Gegend erkunden. Machen Sie doch eine Tour durch die Rundlinge oder entdecken Sie das Grüne Band. Anschließend tragen Sie die gefahrenen Kilometer ins Fahrtenbuch ein und schließen das Auto an die Ladesäule an. In der Gästeinformation geben Sie das Smartphone wieder ab, erhalten Ihre Kaution zurück und bezahlen die gemachte Fahrt.