Gartower See

Badespaß mit Hund und Pferd

Der Gartower See ist einer der wenigen Seen der Region, in dem nach Lust und Laune geplanscht werden darf.

Ob 30°C und Sonnenschein oder Nieselregen im Oktober, hier muss sich niemand Gedanken um Eintrittskarten, Öffnungszeiten oder das Saisonende machen. Wem die Laune danach steht und wer des Schwimmens mächtig ist, kann an einer der zwei Badestellen, ganz nach Lust und Laune in den erfrischenden See hüpfen.

Dies gilt im übrigen nicht nur für Menschen, auch die vierbeinigen Freunde des Menschen sind willkommen. Sie sollten jedoch, um nicht mit den Zweibeinern ins Gehege zu kommen, an ihren eigenen Badestellen bleiben.

Für Hunde gibt es eine Badestelle am Südufer des Sees. Pferde können am Westufer ins Wasser steigen.