Rundlings-Tour
Ausgeschildert
22 km

Lübeln, Satemin und andere Rundlinge

Für die Erkundung der berühmten Rundlingsdörfer des Wendlands ist das Fahrrad das ideale Verkehrsmittel. Erleben Sie auf der 22km langen Rundlings-Tour die einzigartigen Dörfer des Wendlands.

Rundlinge, d.h. kreisförmig um einen freien Dorfplatz errichtete Dörfer, sind in verschiedenen Regionen des Wendlands zu finden. Zwischen Clenze und Lüchow ist ihre Dichte jedoch besonders groß und zudem liegen hier nicht nur einige der schönsten Rundlingsdörfer, sondern in Lübeln auch das Rundlings-Freilichtmuseum „Wendlandhof“.

Neben der einzigartigen Dorfform blieben in vielen Dörfern auch die historischen Gebäude erhalten. Viele von ihnen sind im Laufe der Jahre liebevoll restauriert worden und erstrahlen so auch heute noch in vollem Glanz.


Hinweis: Der Streckenverlauf dieser Tour ist ausgeschildert. Folgen Sie einfach dem Schild mit dem Fachwerkhaus.

Irmhild.Schwarz-Rundlings.Tour