Aktuelles

Nemitzer Heideblütenfest

Die Heide ruft! Am 25.08.2019 findet das Nemitzer Heideblütenfest statt. Neben einem vielfältigen Kinderprogramm findet man auch Kunsthandwerk und verschiedene Stände, um sich über den Lebensraum Heide zu informieren. Auch Kutschfahrten und Wanderungen werden angeboten. Festprogramm: 10.00 Uhr Gottesdienst der Kirchengemeinde Trebel-Gorleben 11.00 Uhr Eröffnung durch Heidekönigin Sarah 11.15 Uhr Trebler Posaunenchor 12.00 Uhr Big Band der Musikschule Lüchow-Dannenberg 13.00 Uhr De Öwerpetters - Volkstanz und Trachtengruppe 14.00 Uhr Pfeffer + Salz - Moderne Blasmusik 15.00 Uhr Ruth + Rainer - Duo mit Gitarre und Gesang 16.00 Uhr Pfeffer + Salz 17.00 Uhr Krönung der Heidekönigin ...und dann ist lange noch nicht Schluss! Mehr Informationen über die Nemitzer Heide finden Sie auf dieser Seite.
Weiterlesen

„FAIRRÜCKTMARKT“ in Trebel

2. Regional- und Fairmarkt „FAIRRÜCKT“ in Trebel Am 22. September 2019 ab 11.00 Uhr findet der 2. Regional- und Fairmarkt FAIRRÜCKT im Apfel-Kultur-Garten in Trebel statt. Die Besucher dürfen sich auf viele regionale (Lebensmittel-)Produzenten und Aussteller freuen – leckere Probierstückchen inklusive. Hinzu kommen Redebeiträge zu den Themen „Nachhaltigkeit und Klimaschutz“ und handgemachte Musik von regionalen Künstlern.
Weiterlesen

27. Sommerliche Musiktage

Vom 27.07.-04.08.2019 unter dem Thema "Grenzenlos" erleben Kammermusikfreunde eine Woche zahlreicher Künstler/-innen mit anspruchsvollen Darbietungen an unterschiedlichen Punkten. siehe www.musiktage-hitzacker.de
Weiterlesen

Vörgodendeelsdag

Vörgodendeelsdag in Schnega! Am 20.07.2019 ab 13.30 Uhr Erleben Sie das historische Erntefest bei dem Roggen auf traditionelle Weise geerntet wird. Der Festumzug beginnt um 14.00 Uhr und endet mit der Proklamation der Erntekönigin.
Weiterlesen

Grenz-Land-Geschichte

Ralf Engelkamp
Mit dem Zug in die Altmark und mit dem Rad durch das Grenzland rüber ins Wendland Zum dreißigsten Mal jährt sich 2019 die Grenzöffnung zwischen DDR und BRD: Ein guter Anlass die Grenzregion zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt neu zu entdecken. Eine neue Fahrradtour, die in Kooperation zwischen Osterburg, Arendsee, Lüchow und Salzwedel entstand, zeigt einen Weg sich der vielfältigen Gegend zu nähern.   Weitere Infos zur Tour gibt es hier.
Weiterlesen

Gästeführerseminar in Lüchow

Expert_innen gesucht Jedes Jahr kommen Tausende von Touristen ins Wendland um die Region zu entdecken. Viele von ihnen wollen sich nicht nur die schöne Landschaft und die idyllischen Ortschaften anschauen, sondern auch etwas über das Leben im Wendland und seine Geschichte erfahren. Die Themenvielfalt, auf die man hier stößt ist fast unerschöpflich: Von Rundlingsdörfern über die slawische Geschichte, dem Kalten Krieg zum Grünen Band, von Gorleben über Bioenergie und -landbau zu Archehöfen, über Musik- und Orgeltage bis hin zur künstlerischen Vielfalt. Im Wendland gibt es Vieles zu entdecken. Am interessantesten ist es für die Gäste, wenn den Besuchern eine fachkundige Begleitung zur Verfügung steht, die mit Freude und Begeisterung das eigene Wissen weitergibt. Genau solche Menschen sucht das Wendland Regionalmarketing für ein Gästeführerseminar vom 22. bis 24. März 2019 in Lüchow. Während der 20stündigen Schulung werden die Teilnehmenden von einem professionellen und erfahrenen Seminarleiter, in die Planung und Durchführung von Gästeführungen eingeführt. Vermittelt wird hierbei Wissen über Führungstechniken, Formen und Methoden der Wissensvermittlung, sowie über Grundlagen der Rhetorik und Gruppendynamik. Zudem beinhaltet das Intensivtraining mehrere Praxisübungen, in denen die TeilnehmerInnen das Gelernte direkt anwenden können. Die Inhalte und Themen ihrer Führungen wählen die zukünftigen Gästeführer und -führerinnen selbst. Sie sollten sich bereits mit einem Thema gut auskennen oder Lust haben sich in einen selbstgewählten Bereich einzuarbeiten. Das Wendland Regionalmarketing unterstützt dabei gern mit Kontakten zu Personen, die sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen. Für TeilnehmerInnen, die anschließend bereit sind gelegentlich als GästeführerInnen zu arbeiten, übernimmt das Wendland Regionalmarketing die Seminarkosten. Interessierte sind herzlich eingeladen sich mit dem Wendland Regionalmarketing bezüglich der Teilnahmevorausetzungen in Verbindung zu setzen.
Weiterlesen

Mitarbeiter_in gesucht!

Die Gästeinformation in Lüchow ist Anlaufpunkt für viele Besucher des Wendlands sowie zahlreiche andere touristische Akteure der Region. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d). 30 Wochenstunden (Winterhalbjahr 25 Stunden, Sommerhalbjahr 35 Stunden, z.T. auch am Sonnabend) in Teilzeit, befristet Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich (oder vergleichbare Qualifikationen) sowie gute Kenntnisse der Region und ihrer touristischen Gegebenheiten. Nähere Informationen zu Aufgabenbereich und Anforderungen finden Sie unter www.region-wendland.de/stellenanzeigen
Weiterlesen

Sommersehnsucht

Bank und Rapsfeld in der Swinmark
Wenn der Winter am dunkelsten ist, ist die beste Zeit den Sommerurlaub zu planen. Fängt man frühzeitig mit der Planung an, kann man sich nicht nur die schönste Unterkunft sichern, sondern auch die Vorfreude länger genießen. Suchen Sie ein Hotel mit Restaurationsbetrieb, eine idyllisch gelegene Ferienwohnung im Rundling oder eine hundefreundliche Unterkunft? Noch haben wir…
Weiterlesen

Lass Dich Nieder – Werde Augenarzt im Wendland

Antonia.Traulsen-SchirmII
In vielen Handwerksbetrieben, Arztpraxen und anderen Unternehmen Lüchow-Dannenbergs steht in den nächsten Jahren ein Generationswechsel in der Führungsebene bevor. Die Suche nach einer geeigneten Nachfolge gestaltet sich dabei selten einfach. Gemeinsam bieten die Fachkräfteagentur Wendlandleben und das Wendland Regionalmarketing Betrieben deshalb ab sofort die Möglichkeit, mit Filmclips im Rahmen der „Lass Dich Nieder“-Kampagne überregional gezielt…
Weiterlesen

Weihnachtsmärkte im Wendland

Amtsturm in Lüchow
Die Tage werden kürzer und die Sonnenstunden weniger. Doch mit der dunklen Jahreszeit beginnt auch die Zeit der Weihnachtsmärkte. Fast jeder größere Ort des Wendlandes hat einen eigenen, ein oder zwei Tage dauernden, Weihnachtsmarkt. Dieses Jahr finden Sie alle schon an den ersten beiden Dezemberwochenenden statt. Neben Glühwein und Plätzchen gibt es oftmals auch kleine Geschenke und Kunsthandwerk zu kaufen. Clenze                        01. Dezember 2018 Güstritz                       01./02. Dezember 2018 Dannenberg                01./02. Dezember 2018 Kolborn                       02. Dezember 2018 Hitzacker                    08. Dezember 2018 Gartow                        08. Dezember 2018 Lüchow                       09. Dezember 2018 Bergen                        09. Dezember 2018
Weiterlesen

62 mal Kunst

Auch 2018 wird die Lüchower Innenstadt wieder zur Kunstgalerie. Künstlerinnen und Künstler aus der Region stellen vier Wochen lang ihre Werke in Boutiquen, Cafés, in der Apotheke, beim Optiker und in zahlreichen anderen Geschäften aus. Die Kulturelle Stadtpartie geht diesmal vom 28.09. bis zum 28.10. Zu den regulären Öffnungszeiten der Läden können Fotografien, Skulpturen und…
Weiterlesen

Augenarzt gesucht

Augenarzt sucht Nachfolger/in Damit die Menschen im Wendland die Schönheit der Landschaft weiterhin mit klarem Blick genießen können, sucht der Lüchower Augenarzt Detlef Bornemann dringend eine Nachfolge für seine Praxis. Ein funktionierendes Mitarbeiterteam und ein großer Patientenstamm sind nur zwei der Vorzüge, die sich hier bieten. Die Landschaft ist großartig und die Natur fast genauso…
Weiterlesen

Hexentage in Lübeln

Spirituelles und Mystisches aus dem Wendland erleben Sie am Wochenende im Rundlingsmuseum Lübeln. Neben kostenlosen Vorträgen über natürliche Heilquellen und Kräuter-Führungen gibt es auch Märchen für die Kinder. Tauchen Sie ein in die Welt des Mystischen im Wendland
Weiterlesen

Ferien(s)pass im Wendland

Ferien(s)pass
In Niedersachsen haben die Sommerferien begonnen und auch in den benachbarten Bundesländern ist es bald so weit. Damit in sechs langen, schulfreien Wochen keine Langeweile aufkommt, haben der Kreisjugendring Lüchow-Dannenberg und der Landkreis Lüchow-Dannenberg auch in diesem Jahr wieder einen Ferien(s)pass für Kinder herausgegeben. Vom Ponyreiten, über Skatekurse bis zu Ausflügen nach Hamburg oder Berlin, gibt es zahlreiche Angebote für Kinder jeden Alters. Erhältlich ist die Broschüre u.a. in der Gästeinformation in Lüchow. Wir wünschen viel Spaß und schöne Ferien!
Weiterlesen

Wendland-So-Nah – Autofreier Sonntag in Hannover

Wendland-So-Nah -  Autofreier Sonntag in Hannover Immer mal wieder wagen wir uns aus dem Wendland heraus, um den Bewohnern der Umgebung unsere schöne Region zu präsentieren. Den vergangenen Sonntag (03.06.) verbrachten wir in Hannover. Auf dem dortigen „Autofreien Sonntag“ hatten wir Gelegenheit mit viele Menschen ins Gespräch zu kommen und jede Menge Infos über Rundlinge, Elbe, Fahrradfahren und vieles mehr unter die Leute zu bringen. Wir danken allen Besuchern und freuen uns auf den nächsten „Autofreien Sonntag“. Am übernächsten Wochenende (16./17.06.) finden Sie uns übrigens sowohl auf der „Altonale“ in Hamburg als auch bei „radaktiv“ in Düsseldorf.
Weiterlesen

Wendland.Elbe: Die neue topographische Karte

Wer kennt Sie nicht, die blaue Karte „Naturpark Elbufer-Drawehn“? Jahrzehntelang war sie Wegbegleiter für Demonstranten und Einsatzkräfte bei Auseinandersetzungen um Gorleben und ein Verkaufsschlager im Buch- und Schreibwarenhandel während der Kulturellen Landpartie. Zu finden war sie in fast jedem Haushalt zwischen Schnackenburg und Zernien, Lübbow und Hitzacker. Noch heute ist sie ein sorgsam gehütetes Gut aus den Tagen der Grenzöffnung und der ersten Castortransporte. Die letzte Auflage erschien 1994 und ist seit Jahren vergriffen. Die noch existierenden Exemplare befinden sich mittlerweile oftmals in einem Stadium der Auflösung. Das Wendland Regionalmarketing aus Lüchow hat nun die Zeit der kartenlosen Rucksäcke und Satteltaschen beendet. Es gibt sie wieder, die topographische Karte im Maßstab 1 : 50 000 vom gesamten Landkreis Lüchow-Dannenberg mit all seinen Feld-, Wald- und Wiesenwegen. Die Karte „Wendland.Elbe“ ist ein Kartenwerk für Bewohner und Gäste des Wendlands  und bildet für Wanderer den gesamten Wendlandrundweg und einen Teil des Europäischen Fernwanderwegs E6 ab. Die Karte „Wendland.Elbe“ ist im Verlag Alte Jeetzel-Buchhandlung mit der ISBN 9 783928 117357 erschienen und für € 8,90 im Buch- und Schreibwarenhandel, den Tourismusinformationen und weiteren Geschäften erhältlich.
Weiterlesen

Workshop für Gastgeber von Ferienräumen

Ein gelungenes Foto vom Esszimmer eines Ferienhauses
Workshop für Gastgeber von Ferienräumen: „Wie Sie mit wenigen Mitteln zielgruppenspezifische Raumerlebnisse zaubern“ Wann: 24. April 2018; 14.00 -16.00 Uhr Wo:     Gildehaus Lüchow Wer:    Susanne Schreiber-Beckmann, Interior Designerin, Einrichtungsberatung + Raumdesign Im Urlaub möchten Gäste sich wohlfühlen. Hierfür sind unter anderem Ausstattung und Einrichtung der Ferienunterkunft von großer Bedeutung. Doch wie richte ich meine Ferienwohnung richtig ein? Was macht einen Raum harmonisch und wie kann ich bestehende Räume mit einfachen Mitteln aufwerten? Susanne Schreiber-Beckmann ist Einrichtungsberaterin und Raumgestalterin aus Celle und beschäftigt sich unter anderem mit der zielgruppenspezifischen Einrichtung von Ferienunterkünften. In dem Workshop erklärt sie interessierten Vermietern von Ferienunterkünften die Grundbegriffe der Raumgestaltung, erläutert warum die richtige Gestaltung von Gasträumen wichtig ist und zeigt an Beispielen wie sich die Hinweise sowohl in neuen, als auch in bestehenden Unterkünften umsetzen lassen. Das Wendlandregionalmarketing und das Marketingbüro Wendland.Elbe laden alle Vermieter herzlich zu der Veranstaltung am 24.04. um 14.00 Uhr ins Lüchower Gildehaus ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung bis zum 16.04. wird gebeten. Tel.:     05841-9747387 E-Mail: info@region-wendland.de
Weiterlesen

Küsten sind wir

Zum 150jährigen Bestehen der Friedenskirche Küsten vor zwei Jahren war die Fotoausstellung Küsten sind wir erstmals zu sehen: in der Kirche selbst. Die Porträts der Ausstellung zeigten Menschen, die sich dieser Kirche in besonderer Weise verbunden fühlen. Vom 15. März (Eröffnung um 18 Uhr) bis zum 19. April 2018 ist eine Auswahl der Aufnahmen ein…
Weiterlesen

Osterurlaub im Wendland

Osterurlaub im Wendland
Osterurlaub im Wendland Wir begrüßen Sie mit vielen Veranstaltungen zu Ihrem Osterurlaub im Wendland. Die Gastronomie verwöhnt Sie mit köstlichen Angeboten zum Osterwochenende. Für die Kleinen gibt es u.a. eine Ostereierjagd im Schützenpark Lüchow und Archäologischem Zentrum, Hitzacker oder ein butes Osterprogramm im Rundlingsmuseum Lübeln. Die Großen erwartet ein Stonez-Cover-Konzert in Lüchow sowie diverse Ausstellungen.…
Weiterlesen

Gewerbeschau in Wustrow

Luftbild von Wustrow und der Jeetzel
Betriebe, Projekte und Produkte aus dem Wendland Die Gewerbeschau in Wustrow steht vor der Tür. Vom 16. bis zum 18.03. ist es wieder so weit. Zahlreiche Betriebe aus dem Wendland und der Umgebung präsentieren an über 50 Ständen ihre Ideen, Projekte und Produkte. Auch das Wendland Regionalmarketing ist wieder mit dabei. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung…
Weiterlesen

Kulturreisemesse in Hamburg

Die Orgel in der Trebeler Kirche
Kulturreisen ins Wendland – Besuch auf der Kulturreisemesse in Hamburg Zwei Tage lang präsentieren sich am 24. und 25. Februar etwa 40 Aussteller auf der Kulturreisemesse in Hamburg. Fernab vom Massentourismus zeigen Reiseveranstalter und Destinationen ihre kulturellen Angebote. Erstmalig ist in diesem Jahr auch das Wendland mit dabei. Heimat zahlreicher Künstler und Kunsthandwerker, die gern…
Weiterlesen

Die schönsten Dörfer des Wendlands

Die letzten Tage waren frostig und auch wenn die Sonne schon wunderbar vom Himmel strahlt, wird der Frühling wohl noch ein paar Wochen auf sich warten lassen. Die Natur dürfte sich freuen und auch wir Menschen werden im Sommer wohl dankbar sein, wenn die Zahl der Mücken etwas geringer ausfällt als im vergangenen Jahr, weil…
Weiterlesen