Kulturtenne Damnatz

Kulturtenne Damnatz

Die Kulturtenne Damnatz e.V. wurde 2010 gegründet und führt seit Februar 2011 regelmäßig Veranstaltungen durch.

In der Tenne des denkmalgeschützten Fachwerkhauses, im malerischen Dorf an der Elbe, entstand ein  Treffpunkt für kulturell Interessierte, in der sowohl Musik, als auch Kleinkunstdarbietungen, Lesungen, Filme und Vorträge stattfinden. Begleitet werden diese jeweils regionalen und saisonalen Leckereien. Derzeit finden etwa 30 – 35 Veranstaltungen im Jahr statt.

Hauptanliegen der Betreiber ist es dabei, durch vielfältige Themen, das Interesse der Bewohner und Besucher des Wendlands zu wecken und einen Kommunikationstreffpunkt zu schaffen, an dem nicht nur die Inhalte angenommen, sondern diese auch miteinander besprochen werden.