Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln

Öffnungszeiten:

16. März bis 30. Oktober 2019:
Di bis So und an Feiertagen von 10 - 17 Uhr, Montag Ruhetag
ab 01. November 2019: Winterpause

Telefonnummer

05841 962 930

Rundlingsmuseum Lübeln

Inmitten des idyllischen Dörfchens Lübeln findet sich das Rundlingsmuseum Wendland. Auf einer Fläche von rund 2,23 Hektar bietet das Freilichtmuseum zahlreiche Ausstellungen, Erlebnispunkte und historische Gebäude. Hier erhalten Sie Informationen zur Entstehung der Rundlingsdörfer und erfahren wie die Menschen hier in den vergangenen Jahrhunderten gelebt haben.

Einen Eindruck vom Leben der bäuerlichen Bevölkerung im 19. Jahrhundert vermittelt das originalgetreu eingerichtete Dreiständer-Hallenhaus. Auch ein Blick in die alte Dorfschmiede und die Werkstatt des Stellmachers lohnt sich. Ein weiteres Gebäude ist der Herstellung von Flachs-Leinen gewidmet. Das Parum-Schultze-Haus zeigt Leben und Werk eines der letzten noch slawisch sprechenden Bauern und Dorfchronisten des Wendlands. Seine um etwa 1720 verfaßte Chronik gibt dabei einen anschaulichen Eindruck vom dörflichen Alltagsleben im Wendland kurz nach dem 30jährigen Krieg.

Ein sehr lebendiger Rundgang zeigt zudem das damalige Leben auf den Höfen und in den Gärten. In den historischen Handwerksstätten arbeiten wie damals Schmied, Bäcker oder Weberinnen und in Ausstellungen bekommen Sie jede Menge zusätzliche Informationen. In der Vorhalle des Museums befindet sich außerdem ein kleiner Laden, in dem wendländische Kunsthandwerker ihre Werke verkaufen

Von April bis Oktober bietet das Rundlingsmuseum alljährlich ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm: An regelmäßig stattfindenden Aktionstagen können Sie z.B. den Handwerkern beim Weben oder Brotbacken über die Schulter schauen und sich an zahlreichen Mitmachaktionen beteiligen. Manche speziellen vergessenen Künste können Sie auch in Kursen und Lehrgängen für zuhause erlernen, beachten sie unseren Kurs-Kalender.

Nähere Informationen zu Märkten und Aktionstagen im Museum sowie zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage des Rundlingsmuseums.