Schubertiaden Schnackenburg

Schubertiaden Schnackenburg

Die Schubertiaden Schnackenburg sind ein traditionsreiches Musikfestival mit einem außergewöhnlichen Konzept.

Der Pianist und künstlerischer Leiter des Festivals, Prof. Arkadi Zenzipér, lädt international bekannte Musiker aus dem In- und Ausland zum gemeinsamen Musizieren zu sich nach Schnackenburg ein.

Im Vordergrund stehen hierbei nicht Vermarktung der Musik und kommerzieller Erfolg, sondern die Freude und Begeisterung am gemeinsamen musizieren. Alle Musiker spielen honorarlos und der Eintritt zu den Konzerten erfolgt gegen Spende.

Zudem wird Nachwuchsmusikern, im Rahmen des Festivals, die Gelegenheit geboten, sich zu präsentieren. Alle Konzerte finden in der St. Nicolai-Kirche in Schnackenburg statt. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, sollte man rechtzeitig erscheinen.