Wendland erleben

Wir sind erreichbar:

Mo - Fr 10:00 - 16:30 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Jetzt anfragen

05841 97 47 386

Sommerwanderungen im Wendland

Liebe Wendländer,

schon einmal über „Urlaub vor der eigenen Haustür“ nachgedacht?

Ausland ist out und Heimat liegt zurzeit voll im Trend. Wandern ist wieder im Kommen, der Klimawandel lässt grüßen!

Unsere GästeführerInnen haben CO2-neutrale Aktivitäten zusammengestellt. Wer ist schon mal durch den Planken gewandert oder auf den Spuren „Karls des Großen“? Wer weiß denn noch, dass bei Schnackenburg beinahe der 3. Weltkrieg ausgebrochen ist und kennt die Bedeutung des „Grünen Bandes“? Warum sind unsere Dörfer rund und warum ein Rundling zur Tarnung einer Munitionsfabrik gebaut wurde! Fragen, auf die Sie in den Sommerferien Antworten finden können.

Lassen Sie sich ein und lernen Sie Ihre alte und neue Heimat von einer anderen Seite kennen. Ob „Ureinwohner“ oder „Inkömer“, es ist nie zu spät noch etwas dazuzulernen.

 

Für alle Wanderungen und Führungen gilt:

  • festes Schuhwerk
  • lange Hosen bei den Wanderungen (Zeckenbissgefahr)
  • Haftungsausschluß – Teilnahme auf eigene Gefahr
  • Getränke und Verpflegung mitbringen
  • es wird gemütlich gewandert
  • alle Angaben sind circa Angaben

Anmeldungen in der Gästeinformation Lüchow (Wendland) unter 05841-97 47 386

Rundlingsspaziergang in Diahren

Wissenswertes zu Leben, Architektur & Geschichte eines der 19 Welterbe-Kandidaten-Dörfer

Gästeführerin: Ute John

Datum: 24.07. und 14./21./28.08. 2021

Uhrzeit: 11 Uhr

Treffpunkt: Diahren, Dorfplatz

Dauer: 1 Stunde

Kosten: € 3,00 pro Person, Kinder € 1,50, Familien € 7,00

Maximale Teilnehmerzahl: 12, wenn Corona-konform

Rund um die MUNA

Kaserne Tramm – von der V2 zum Raum 2

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 26. Juli 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Neu Tramm

Länge: ca. 8,5 km

Dauer: 3,5 Stunden

Gelände: leicht wellig

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Wendland bei Nacht

Sternenführung in der Nemitzer Heide

Gästeführer: Helmut Schnieder

Datum: 30. Juli 2021

Uhrzeit: 22.30 Uhr

Treffpunkt: Nemitzer Heidehaus

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: € 3,00 pro Person, Kinder frei, Familien € 6,00

Teilnehmerzahl: 4-20 Personen

Ute.John-Diahren
Dirk.Drazewski-Mutantenstadl
Helmut.Schnieder-Nemitzer.Heide 5

Durch den Planken und entlang des grünen Bandes

Der Lemgow – Vom Eisernen Vorhang zur Lebenslinie

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 2. August 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Lomitz, Kreuzung Schützenhaus

Länge: ca. 8 Km

Dauer: 3 – 4 Stunden incl. Pause

Gelände: flach

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Wo Kaiser Karl zu Besuch war…

Der Höhbeck – ein Insel im Urstromtal

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 9. August 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Schwedenschanze

Länge:  9 km

Dauer: 3 – 4 Stunden

Gelände: wellig

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Urwaldartige Wälder und mäandrierende Bachläufe

Artenvielfalt in der Dumme Niederung

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 16. August 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Ortsausgang Bergen, Richtung Salzwedel

Länge: je nach Absprache 8 – 11 km

Dauer: 3,5 -4,5 Stunden

Gelände: flach bis wellig

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Burghardt.Kulow-Grünes.Band
Burghard.Kulow-Thalmühle.Vietze
Helmut.Schnieder-Wiesenklee

Bizarre geomorphologische Rohformen

Der hohe Drawehn und die Clenzer Schweiz

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 23. August 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Heidehof in Reddereitz

Länge:  8 km

Dauer: ca. 3 Stunden

Gelände: hügelig

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Niedersachsens kleinste Stadt im Vierländereck

Erinnern hilft gegen vergessen – Stadtführung durch Schnackenburg

Gästeführer: Karin Teschner

Datum: 28. August 2021

Uhrzeit: 14.00–15.00

Treffpunkt: Marktplatz Schnackenburg

Dauer: ca.  1 Std.

Kosten: € 3,00

Teilnehmerzahl: bis 15 Teilnehmer (keine Mindestteilnehmerzahl)

Feuer, Heide – neues Leben

Die Nemitzer Heide und der Kampf um Gorleben

Gästeführer: Anne und Uli Rode

Datum: 30. August 2021

Uhrzeit: 9.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Nemitzer Heide

Länge: 8,5 Km

Dauer 3,5 Stunden

Gelände: flach

Kosten: € 5,00 pro Person, Kinder € 2,50, Familien € 10,00

Teilnehmerzahl: 8-20 Personen

Klaus.Mayhack-Findlingspark
Karin.Teschner-Schnackenburg
Dieter.Damschen-Heidschnucken