Fahrradtour durch die Nemitzer Heide
Nicht ausgeschildert
38 km

Widerständige Heide, kalter Krieg und kulinarische Genüsse

Südwestlich von Lüchow befindet sich die Gemeinde Trebel, die mit gerade einmal 15 Einwohnern pro km² eine der am dünnsten besiedelten Gemeinden Niedersachsens ist.

Zwischen den Dörfern und Feldern erstrecken sich Kiefernwälder und eine einzigartige Heidelandschaft. Schafe und Ziegen grasen hier auf den trockenen Sandböden und sorgen dafür, dass die Landschaft im Spätherbst im Rosa der Besenheide erstrahlt.

Rundherum gibt es allerlei Kulinarisches sowie die Werke lokaler Künstler und Kunsthandwerker zu entdecken.

Tipp: Sind bei unseren Punkten keine Öffnungszeiten angegeben, ist es immer gut vorher anzurufen, um sicherzustellen, dass Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen.

Hier gibt es den Tourenflyer zum Download.


Hinweis: Der Streckenverlauf dieser Tour ist nicht ausgeschildert. Fahren Sie also entweder nach Karte oder geben Sie die Zwischenziele in Ihr Navigationsgerät ein.

Nemitzer Heide